Mittwoch, 29. Februar 2012

3 Großbaustellen... oder ...es hört nie auf

...Hallöchen meine Lieben,
der Post ist schon wieder längst überfällig aber....ihr habt es ja schon in der Überschrift gelesen, eigentlich hab ich wenig bis gar keine Zeit! Ich komme gerade noch dazu eure Posts zu überfliegen, kurz zu kommentieren und dann ins Büro zu Düsen. Meine Nachmittag sind meistens heillos überfüllt! Gestern rief die Lehrerin der Blogschnüffelmaus im Büro an und meinte Juli gehts nicht gut, sie müsste abgeholt werden! Nicht das ihr meint ich würde das toll finden aber so komme ich wenigstens dazu für euch zu posten und von meinen neusten Projekten zu erzählen. Anke ist mal wieder auf der Überholspur unterwegs!
3 Großbaustellen gliedern sich in:


1. Projektwoche der Grundschule der Blogschnüffelmaus zum Thema Märchen - Märchenfiguren
2. Projektwoche der Grundschule der Blogschnüffelmaus zum Thema Märchen - Kulisse Theater Rotkäppchen
3. RED BULL Flugtag im Zollhafen in Mainz 2012 schaut mal HIER ein kleiner Eindruck


Zu 1
Also an Rosenmontag, kam eine Mama einer Klassenkammeradin von Julika in ihrer Funktion als Schulelternsprecherin auf mich zu. 
Sie: "Mensch hallo Anke, super das ich dich hier treffe!" 
Ich: (Oh nein das gibt Arbeit) "Hallo, schön dich zu sehn, was gibts denn?"
Sie: "Ähm ja, die Kids haben ja bald Projektwoche zum Thema Märchen und Frau W. (Rektorin) würde gerne die Hauptfiguren der Märchen die in der Woche behandelt werden als Malobjekt (Konturen) in einer Größe von ungefähr einem Meter auf Holz ausgeschnitten haben. Die Kinder sollen dann die Figuren ausmalen."
Ich: "Und was spiele ich da für ne Rolle? Ich bin größer (wenn auch nicht viel) als ein Meter und bemalen lasse ich mich auch nicht - ich steh nicht so auf die Bodypaintingnummer!"
Sie: "Ja nein, du kannst doch sooo genial malen und da habe ich gedacht du könntest uns die Konturen vormalen und aussägen!"
Ich: "Ach ja? Und wann sollte das ganze fertig sein und was für Märchen sollen das denn sein? Grundsätzlich kann ich gern helfen, nur ich kann keinen Urlaub machen!"
Sie: "Welche Märchen es sein werden steht noch nicht ganz genau fest und fertig sein müsste das alles am 19.03. da beginnt die Projektwoche. Also ein Märchen steht -Rotkäppchen auf jeden Fall!"
Ich: "Noch keinen Plan von gar nix aber am 19.03. soll alles fertig sein!? Na ihr habt ja lustige Ideen! Ok sieh zu das die Figuren feststehen dann mach ich es gern aber am Nachmittag und Montag und Dienstag geht bei mir nie was, da bin ich als Taxiunternehmer für 7-jährige unterwegs!"
Sie : "PRIMA - ich habs gewusst du machst das schon!"
Hm dolle Wurst, das hab ich also jetzt an der Backe - aber für die Grundschulkidis mach ich das gern!


Zu 2
Die Mama von Julikas bester Freundin (eine gute Freundin von mir) bietet in besagter Projektwoche eine Projektgruppe "Theater "Rotkäppchen"" an ...alles gut und schön - ich find es super - würde auch gern ne Gruppe übernehmen - muss aber arbeiten (und ich hätte da sooooo geile Ideen)!
Sie: "Ankeeeeeeee, wie baut man denn ein Hexenhaus als Kulisse für das Theaterstück?"
Ich: "Am besten aus Pappe, wiegt ned viel und man kann´s recyclen!"
Sie: "Woher bekommt man denn soooo große Pappe?"
Ich: " Möbelhaus im Lager!"
Sie: "eeecht?"
Ich: "Ja!"
Sie: "... und wie bekomme ich dann alles zusammen gebaut?"
Ich: "Ist doch ganz einfach: ....Dachlatte, Tacker, Pappe...Farbe und munter drauflos....OK wann soll ich wo sein? Ich kann nur am Nachmittag und mein Liebchen du weißt das Montags und Dienstags Taxi Anke on Tour ist!"
Sie: "Du bist soo geil!" "DANKE"
Ich: "Naja manchmal hilft Parole DUMM STELLEN...ich weiß das ich toll bin! *lach*!"


Zu 3
Große Dinge werfen ihre Schatten voraus. Hierzu nur ganz kurz: Ein paar Kollegen und ich würden gern an diesem Event teilnehmen...dazu brauche ich in nächster Zeit auch eure Voting-Hilfe, dazu aber erst dann wenn´s soweit ist! Am Freitag und am Samstag steht der Videodreh an! Wir haben was richtig geniales in Planung! Was? Neeeee, bis nächste Woche Sonntag ist das noch STRENG GEHEIM...einen kleinen nichtssagenden Einblick gebe ich euch mit einpaar Fotos.....

Einige werden voraussichtlich dies tragen...

Jaaaa und dann gibt es noch diese 1.000.000 Kleinprojekte und Widrigkeiten des Lebens die tagtäglich gestemmt werden wollen/sollen *lach*. Gefühlte 9 Tonnen Bügelwäsche der letzten 14 Tage warten in DEM Keller das ich mich ihnen widme (mach dann jetzt gleich), das Haus sollte geputzt werden, meine Mami hat am 14.03. Geburtstag und das Geschenk  hab ich noch nicht mal angefangen zu werkeln... und und und !
Aber das kennt ihr sicher auch alle!


Soooo ich geh bügeln!
Eure Anke


PS: Einer fehlt noch in meiner Leserliste, dann gibts das Gewinnspiel...ich hab mir was lustiges ausgedacht!





Kommentare:

  1. Huhu Anke,

    puh, das hört sich ja ganz scheee nach Stress an, oder?!
    Aber so lebenslustig wie Du bist, schaffste das schon ;)))

    Ich drück´die Daumen, grins!

    LG
    JETTE

    AntwortenLöschen
  2. Heiliger Strohsack ! Das hört sich wirklich nach viiiiiiiiiiiiiiiiel Streß an..... Aber Du packst das. Ich musste mal wieder so lachen. *Genial Anke*
    So ich geh wieder streichen, hab kein Bock mehr :-(

    Bis Bald meine Liebe

    GGGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Mannometer, da wird mir ja schon beim Lesen schwindelig. Dann mal gutes Gelingen. :) "Du schaffst das schon." *hihi*
    Liebste Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hej Anke,
    manchmal bin ich schon froh, daß meine Jungs groß sind :)
    Einer hat sogar schon einen Führerschein, noch besser!
    Viel Spaß und übernimm dich nicht!
    Ach ja, wohin soll ich die Bügelwäsche bringen :) ?
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,
    das hört sich super an! Wirklich. Und ich meine, bei sooo wichtigen Aufgaben kann man das Bügeln doch lassen, oder?;-)
    Ich bin neugierig, was Nr. 3 betrifft, und natürlich auch auf die anderen.
    Liebe Grüsse,
    Betti

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,

    man das nenne ich doch mal volles Programm, aber du machst das!!!
    Wenn du noch etwas Luft hast, kannst du auch noch meine Bügelwäsche
    haben *lach*
    Viel Spaß
    Ich drücke dich
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen liebe Knutschkugel,

    da hast Du Dir wieder was aufgehalst - selbst schuld - warum kannst Du auch alles !! *lach* !!
    Vergiss nicht dazwischen immer wieder Fotos vom Werdegang zu machen, denn so etwas kann man immer mal brauchen.
    Ich bin auf all Deine Projekte äußerst gespannt, drück Dir die Däumchen, dass es nach Deinen Vorstellungen läuft und pass gut auf Dich auf, nicht dass Du wieder lädiert zu uns zurück kehrst!
    Du weisst, Lippen, Kopf etc. war schon dran, nimm nen Sturzhelm mit Vollvisier, dann ist zumindest da alles abgesichert !!!
    Ich bringe Dir keine Bügelwäsche, denn die mache ich immer sofort und sie kann sich auch nicht anhäufen !!!

    Liebe Grüße und dicken Knuddler vom Renatchen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anke,

    ich muß schon schmunzeln!
    Kannst wohl auch nicht nein sagen (so wie ich, immer alles besser wissen, und dann hab ich die Arbeit), ja da bin ich aber mal gespannt wie´s weiter geht.
    Ach ja Bügelwäsche kann ich dir nicht abnehmen, die stapelt sich bei mir auch schon.

    LG
    Elisabeth

    AntwortenLöschen